Evangelische Erwachsenenbildung Sachsen - Landesstelle

Männer, Frauen und die Bibel

 

Die Bibel erzählt gleich am Anfang von Frauen und Männern. „Gott schuf den Menschen nach seinem Bilde,
als Mann und Frau schuf er sie“. Seit der Lektüre des Schöpfungsberichtes wissen wir, dass das Verhältnis von Mann und Frau eine Grundfrage des biblischen Weltund Menschen verständnisses ist. Die Bibel erzählt immer
wieder davon, fernab von allen Klischees.
Lassen Sie sich herausfordern, Männern und Frauen und ihrer Beziehung in der Bibel auf die Spur zu kommen – als Mann, als Frau, als Lektorin, als interessierte Christin oder auch Nichtchristin, als Abbilder Gottes.
Lernen Sie Männer und Frauen des Alten und Neuen Testaments besser kennen. Die Geschichte, die von Gott und ihnen erzählt wird, ist auch heute so aktuell wie vor zweitausend Jahren.
Auf erlebnisorientierte Weise wird das Thema „Mein Leben zwischen Arbeit und Muße: Idendität und Erfüllung“
an diesem Wochenende vermittelt.