Evangelische Erwachsenenbildung Sachsen - Landesstelle

Quo vadis

 

Austausch zwischen Christen und Andersdenkenden über biblische Textvorlagen und Auseinandersetzung mit grafischen Mitteln zur Reproduzierung eigener Sichtweisen. Unter Leitung einer Theologin und einer künstlerischen Leiterin treffen sich die Teilnehmenden ab Januar 2011 in wöchentlichen Workshops. Ziel sind die Beschäftigung mit Texten der Bibel, die in die Gegenwart transponierten Interpretationen und deren Umsetzung in grafische Bilder und druckbare Vorlagen in der Auseinandersetzung mit den eigenen Wertvorstellungen. Bitte fordern Sie für weitere Informationen ein Faltblatt an! 1. Treffen: 13.01.2011, 17.00-19.00 Uhr