Evangelische Erwachsenenbildung Sachsen - Landesstelle

Spirituelle Arbeit mit dem Enneagramm

 

Gelegenheiten für besondere Erfahrungen machen - und das mit Menschen, die ihren Mustern auf die Spur kommen wollen - das bietet dieser Kurs. Erfahrungen, die wir mit uns selbst in privaten Beziehungen oder im beruflichen Bereich machen, können wir hier mit anderen reflektieren. Jährlich trifft sich dazu eine offene Gruppe von Frauen und Männern im Raum Dresden. Pamela Michaelis, zertifizierte Enneagramm-Ausbilderin aus Hamburg, leitet diese Arbeit mit großer Erfahrung und Präsenz seit Jahren an. Der gemeinsame Fokus bewegt sich im Spannungsbogen von Wahrhaftigkeit und Verantwortung im Kontakt, Friedensarbeit, persönlichem Wachstum, verbunden mit Frauen- und Männerweisheit. Nach einem Austausch darüber, wo jede/jeder gerade steht, wird das Thema abgestimmt. Gearbeitet wird im Wesentlichen auf der Erfahrungsebene. Es bieten sich Gelegenheiten zum Auftanken für den Alltag. Neben der lustvollen persönlichen Auseinandersetzung in der Gruppe wird es auch Zeiten der Stille, Meditation und des Singens geben. Eingeladen sind Menschen, die sich schon interessiert mit dem Enneagramm auseinandergesetzt haben, das eigene Muster kennen und mit den Wahrnehmungsmustern im persönlichen Umfeld ihre Erfahrungen austauschen möchten.