Evangelische Erwachsenenbildung Sachsen - Landesstelle

Farbräume des Lebens erschließen

Ausdrucksmalen und Perlen des Glaubens im Zusammenspiel

Im Herbst leuchtet noch einmal alles auf, was der Sommer hervorgebracht hat. Eine gute Zeit, um Farben und Früchte zu sammeln, äußere und innere. Die „Perlen des Glaubens“, ein Gebetsband aus Skandinavien, dienen zur Erkundung der eigenen Lebensthemen. Das Atelier für Ausdrucksmalen in der alten Schule gibt Raum zur kreativen Gestaltung. Wir sind gemeinsam unterwegs, aber jede/r geht einen ganz eigenen Weg. Es gibt inhaltliche Impulse und individuelle Begleitung. Wahrnehmungsübungen und Kreistänze unterstützen den inneren Prozess ebenso wie Zeiten der Kontemplation und Spaziergänge in der Natur.