Evangelische Erwachsenenbildung Sachsen - Landesstelle

"Mitmachen!" Ehrenamtliche und Mitarbeitende für Offene Kirche gewinnen

Schwerpunkt: Offene Kirche im städtischen Raum

Die Kirche aufschließen, den Raum bereiten … Kerzen löschen, wieder zuschließen. Offene Kirchen werden erst möglich durch Menschen, die sich bereit erklären, eine Zeit lang da zu sein, sich Zeit zu nehmen für das Öffnen der Kirchentüren. Mit diesem Workshop möchten wir Sie unterstützen, gute Strukturen und Methoden für die Gewinnung Ehrenamtlicher für Ihre Arbeit in der Offenen Kirche kennenzulernen und zu erarbeiten.

Das Seminar besteht aus zwei aufeinander aufbauenden Abenden.  Der erste Abend dient dazu Aufwand- und Nutzen einer offenen Kirche im städtischen Raum abzuwägen sowie Möglichkeiten der Ehrenamts- und Mitarbeitendengewinnung kennenzulernen und gemeinsam individuelle Strategien zu entwickeln. Am zweiten Abend geht es um die Herausforderung und die Organisation von Ehrenamt in der Stadt, sowie um das Thema der „Ehrenamtspflege". Wie gelingt es, Ehrenamtliche zu „halten" und länger zu motivieren?

Dieses Seminar ist thematisch besonders an den Bedürfnissen und Strukturen von Gemeinden im städtischen Raum ausgerichtet.

Zielgruppe: alle Ehren- und hauptamtlichen Mitarbeitenden von Gemeinden im Bereich Offene Kirchen. Die Teilnehmendenzahl ist auf 15 begrenzt.