Evangelische Erwachsenenbildung Sachsen - Landesstelle

Meditation - der Weg zur Quelle

 

Das Leben um uns herum ist unruhig: Lärm, Werbung, Schreckensmeldungen aus aller Welt, Probleme im Arbeitsbe-reich und in der Familie. Oft ist es nicht einfach, zu sich selber zu kommen. Ganz tief in uns meldet sich manchmal eine Stimme, die uns ruft, eine Sehnsucht, deren Namen wir nicht genau ken-nen. Wenn wir auf diese Stimme hören, uns auf den Weg machen und die Stille suchen, können wir unsere innere Welt, die Welt der Seele entdecken. Die Beziehung zu unserem göttlichen Kern kann uns ein anderes Leben ermöglichen, ein Leben aus der inneren Quelle. In dem Seminar werden wir verschiedene Meditationstechniken kennen lernen und üben, z. B. das Sitzen in der Stille, Naturmeditationen und Qi gong. Wichtig ist es, einen für mich geeigneten Weg, die für mich angemessene Methode herauszufinden und dann auch im Alltag weiter zu üben. Eingeladen sind alle, die meditieren wollen, um daraus Kraft für den persönlichen und beruflichen Alltag zu schöpfen.