Evangelische Erwachsenenbildung Sachsen

Übergänge im Leben

Biografisches Schreiben

Das Leben ist von vielen Veränderungen geprägt: Beginn einer neuen Partnerschaft, Auszug der eigenen Kinder oder Übergang in den Ruhestand. Diese Übergänge sind oft mit biografischen Einschnitten verbunden; schenken jedoch die Möglichkeit, über das Leben neu nachzudenken. Was will verabschiedet werden, damit Neues Platz findet? Welche Gefühle sind mit der Veränderung verbunden? Und welche neue Vision kann ich entwickeln? Wir nutzen das freie Schreiben als Methode der Reflektion und inneren Forschung, um sich diesen Fragen zuzuwenden. „Sinn kann nicht gegeben werden, sondern muss gefunden werden." (Viktor Frankl)
Die Teilnehmer*innen kommen über ihre Gedanken und Geschichten in einen Austausch.

Eingeladen sind alle, die sich in einer sich verändernden Lebensphase befinden, ihre Gestaltungskräfte über das Schreiben neu aktivieren und die Methoden in der Arbeit
in eigenen Gruppen verwenden möchten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Dieser Kurs ist für eine kleine Gruppe konzipiert. Bitte melden Sie sich rechtzeitig an.
Die Teilnehmendenzahl ist auf 12 begrenzt.

Beginn: 15.10.2021 18:00 Uhr
Ende: 17.10.2021 13:00 Uhr
Ort: Grumbach

Referent*innen:
Dr. Amelie Mahlstedt

Kosten:
Kurskosten: 145,00 €
Einzelzimmer: 100,00 €

 

Zur Anmeldung »

Zur Interessenbekundung »