Evangelische Erwachsenenbildung Sachsen

„Ich übernehme die Andacht.“

Die Kunst der kleinen Form

In kirchlichen Gruppen, Gremien und Kreisen werden regelmäßig Andachten gehalten: am Morgen oder am Abend, zum Beginn oder Abschluss einer Veranstaltung. Aber gelernt haben wir  die kaum, höchstens gute und schlechte Beispiele erlebt. Und nun möchte ich...!
Inhaltlicher Leitfaden des Seminars: 
Was gehört in eine Andacht? Was ist für eine Andacht zu bedenken? Wie finde ich den geeigneten Bibeltext und was kann ich dazu sagen? Welche Lieder können wir gemeinsam singen?
Diese Fragen wollen wir ganz praktisch bedenken – und dabei entdecken, was jeweils angemessen ist. Dabei spielt auch die Frage eine Rolle, was zu mir, zur Situation und zur Gruppe passt. Besonders sensibel ist die Situation, wenn Christ*innen und Nichtchrist*innen zusammen sind. Es geht schließlich darum, wie wir den Reichtum unseres Glaubens als Angebot formulieren können.

Eingeladen sind Interessierte mit Leitungsaufgaben in Gemeindegruppen, Gremien und Bildungsarbeit.
Die Teilnehmendenzahl ist auf 12 begrenzt.

Beginn: 30.10.2020 15:00 Uhr
Ende: 31.10.2020 17:00 Uhr
Ort: Meißen

Leitung:
Peter Vogel

Kosten:
Kurskosten: 95,00 €
Verpflegung: 29,60 €
Doppelzimmer: 37,00 €
Einzelzimmer: 42,00 €

 

Zur Anmeldung »

Zur Interessenbekundung »