Evangelische Erwachsenenbildung Sachsen

Altern in kirchlichen Kontexten. Kleiner Werkstatttag

Über Generationen hinweg haben sich Menschen mit dem Altern beschäftigt. Die Bibel ist dabei voller Erfahrungen. Allerdings gibt sie dabei nicht ein bestimmtes Bild des Alters vor, wohl aber war sie selbst immer wieder Quelle der Inspiration zu einem ‚gelingenden Altern'.
Ziel dieser Werkstatt soll es sein, verschiedene Stimmen aus der jüdisch-christlichen Tradition zu reflektieren und deren Bedeutung in aktuelle Kontexte von Kirche und Gesellschaft neu zu übertragen.

Eingeladen sind alle, die haupt- und ehrenamtlich in der Altenarbeit engagiert sind und bewusst die christlichen Akzente reflektieren und verstärken wollen.

Beginn: 10.11.2022 09:30 Uhr
Ende: 10.11.2022 12:00 Uhr
Ort: Ruppersdorf

Leitung:
Jan Schober
Eva Schulze

Kosten:
Kurskosten: 15,00 €

 

Zur Anmeldung »

Zur Interessenbekundung »