Evangelische Erwachsenenbildung Sachsen

Angedacht - Menschenrechte und Bibel

10.04.2021

Am 10.12.1948 wurde die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte durch die Generalversammlung der UNO von 48 Staaten verabschiedet.

Den 10. Tag eines Monats nimmt daher die AG Kirche für Demokratie und Menschenrechte (AG KfDM) zum Anlass der Veröffentlichung von Beiträgen der online Andachtenreihe „Angedacht – Menschenrechte und Bibel" auf ihrem youtube-Kanal. Einmal im Monat wird ein Menschenrecht besonders unter biblischen Aspekten mit einer Andacht beleuchtet.

Die Andachtenreihe startet am 10. April 2021 in der Stadt Plauen, im Vogtland, und wird von evangelischer Seite in der Pauluskirche ausgestaltet.
Das Video ist hier zu sehen!
Begleitmaterial gibt es hier!

Thema: Frieden (Alle Menschen sind frei und gleich geboren.)
Bibelstelle: Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; aber die Liebe ist die größte unter ihnen. (1. Korinther 13, 13)

Am 10. April 1945 wurde die Stadt Plauen zu großen Teilen während eines Bombenangriffs zerstört. Daher nimmt diese Andacht das Thema Frieden in den Blick.

Ein herzlicher Dank gilt Pfarrer Andreas Vödisch, AG KfDM-Mitglied Doritta Korte und Felix Korte für die Gestaltung des Beitrags!