Evangelische Erwachsenenbildung Sachsen

Meister Eckhart – brauchbare mittelalterliche Spiritualität für moderne Zeiten

Meister Eckhart (1260-1328) ist sicherlich eine der interessantesten Personen des europäischen Mittelalters. Von dem Theologen aus Erfurt in Thüringen sind seine beeindruckende Lebensgeschichte und zahlreiche Schriften überliefert worden. Von seinen Zeitgenossen einerseits hochverehrt, andererseits als Häretiker denunziert, bietet die Beschäftigung mit dem Leben und Werk Meister Eckharts auch heute noch spannende Einsichten.

Eingeladen sind Interessierte, die Lust am Verstehen symbolreicher Sprache und an der Lektüre theologisch-philosophischer Texte sowie
an europäischer Geschichte des Mittelalters haben.


Die Zahl der Teilnehmenden ist auf 12 Personen begrenzt.

Beginn: 04.03.2021 18:00 Uhr
Ende: 04.03.2021 20:15 Uhr
Ort: Dresden, Café Dreikönigskriche

Leitung:
Dr. Erik Panzig

Kosten:
Kurskosten: 10,00 €

 

Zur Anmeldung »

Zur Interessenbekundung »