Evangelische Erwachsenenbildung Sachsen

Natur und Biografie: Religiös-anmutende Momente in Eva Strittmatters Werk

Eva Strittmatter verstand sich selbst nicht als religiöser Mensch. Und doch verweisen besonders ihre dichterischen Naturbetrachtungen auf Vorstellungen, hinter denen sich ein religiöses Empfinden ausmachen lässt. Die Veranstaltung findet bewusst im ländlichen Raum statt, um diesen Spuren intensiv nachzugehen und sich dabei in Strittmatters Leben einzufühlen.

Beginn: 07.11.2020 17:00 Uhr
Ende: 07.11.2020 19:00 Uhr
Ort: Dresden

Referent*innen:
Dr. Irmtraud Gutschke

Leitung:
Jan Schober

 

Zur Anmeldung »

Zur Interessenbekundung »