Evangelische Erwachsenenbildung Sachsen

"Tut mir auf die schöne Pforte"

14.05.2020

Die Saison der Offenen Kirchen hat begonnen. Gerade in Zeiten der Corona-Krise ist es besonders wichtig, dass unsere Kirchen geöffnet sind. Wie schön ist es, wenn eine alte Türklinke gedrückt wird und die „schöne Pforte" öffnet sich. Menschen können an einem besonderen Ort ankommen. Beten. Ein Licht anzünden. Aus Großpösna (zwischen Leipzig und Grimma) berichtet in einemBeitrag Dietmar Könitz über die Tätigkeit der Kirchenhüter vor Ort (bitte hier öffnen). Wenn Sie uns mitteilen wollen, wie es Ihnen gelingt, die Kirchen offen zu halten, dann senden Sie Ihren Beitrag bitte an kerstin.kracht(at)evlks.de. Wir möchten Auszüge aus Ihren Berichten zusammenstellen und veröffentlichen.