Evangelische Erwachsenenbildung Sachsen

Wege – sehen und gehen

Wir sind alle auf dem Weg. Der eine ist schon weiter gegangen, der andere noch auf der gleichen Stelle. Manche Wege verlaufen sehr gerade und lassen sich gut gehen. Dann gibt es auch Strecken, wo es nur sehr mühsam vorwärts geht. Immer wieder kommen wir an Kreuzungen und Abzweigungen.

Ausdrucksmalen kann uns helfen, Wege bewusster wahrzunehmen und Zeichen am Wegesrand zu erkennen. Dabei kommt es nicht auf das fertige Bild, sondern auf den Prozess des Malens an.

Wir alle können malen. Das freie Ausdrücken von inneren Bildern haben aber die meisten von uns vergessen, weil Angst, Unsicherheit und Bewertungen unseres Umfeldes uns blockieren.

An diesem Wochenende wollen wir gemeinsam unsere persönlichen Wege anschauen, uns neue Wege ausmalen und vielleicht auch auf bewältigte Strecken zurückschauen.
Dabei sind die eigenen Bedürfnisse genauso wichtig wie die des Anderen.

Kenntnisse zum Malen sind dazu nicht notwendig.

Bildnachweis: © Farbenspiel_I_original_R_K_B_by_Rainer Sturm_pixelio.de

Beginn: 28.10.2022 16:00 Uhr
Ende: 30.10.2022 14:00 Uhr
Ort: Meißen

Leitung:
Cornelia Oheler

Kosten:
Kurskosten: 90,00 €
Verpflegung: 65,60 €
Doppelzimmer: 64,00 €
Einzelzimmer: 84,00 €

 

Zur Anmeldung »

Zur Interessenbekundung »