Evangelische Erwachsenenbildung Sachsen

Wenn Kirchen zu Museen werden

Fachtagung

Wenn ein Kirchgebäude nicht mehr für Gottesdienste genutzt wird, sind alternative Nutzungen oft eine gute Lösung, weil die „Kirche im Dorf bleiben" kann. Aber wie und durch wen? Was geht nicht? Und warum? Hat der Kirchenraum eine besondere Aura? Warum? Zeichnet nicht auch Museen eine Aura des „Heiligen" aus?

Wir wollen bei dieser Tagung nach dem Verhältnis von „Religion" und „Ästhetik", „Sakralem Raum" und „Kunst" fragen. Dabei werden auch ganz praktische Überlegungen bei Kirchenumnutzungen eine Rolle spielen. Tagungsort ist das Sakralmuseum in Kamenz. Programminhalt wird neben Vorträgen und Diskussion an verschiedenen Thementischen eine Führung durch das Sakralmuseum sowie der Besuch in zwei weiteren Kirchen in Kamenz sein.

Eine Kooperationsveranstaltung mit dem Evangelischen Zentrum Ländlicher Raum Kohren-Sahlis und den Städtischen Sammlungen Kamenz

Das Programm wird gesondert veröffentlicht.

 

 

Beginn: 11.06.2020 15:00 Uhr
Ende: 13.06.2020 13:00 Uhr
Ort: Kamenz

Leitung:
Dr. Dirk Mütze
Dr. Peggy Renger-Berka

Kosten:
Kurskosten: 47,00 €

 

Zur Anmeldung »

Zur Interessenbekundung »