Evangelische Erwachsenenbildung Sachsen

Forum EB

20.05.2021

Gesundheit ist nicht nur eine persönliche Angelegenheit, sie geht alle an. Gesundheit ist auch nicht nur eine medizinische Angelegenheit, sie ist ein Geschäft, ein Politikum, eine Norm. Sie berührt Fragen des Gemeinwohls und der zivilen Verantwortung. Darum ist die Gesundheitsbildung nicht allein das Metier der Krankenkassen, sondern überdies ein wachsender Programmbereich der evangelischen Erwachsenenbildung.
Die aktuelle Ausgabe der forum Erwachsenenbildung zeigt, mit welchen moralischen Ansprüchen, sozialen Kontrollen und verbreiteten Mythen es die aktuelle Gesundheitsbildung zu tun hat und inwieweit lebensweltliche Gesichtspunkte des Wohlseins in einer politisch und ethisch versierten Programmplanung zu berücksichtigen sind.